Unsere Activities

Spendengelder für unsere sozialen Projekte

Mit Hilfe von eigenen Aktivitäten sammeln wir Spendengelder ein, um damit unsere sozialen Projekte zu finanzieren. Bei den unten aufgeführten Activities arbeiten wir natürlich ehrenamtlich und die erwirtschafteten Erlöse kommen zu 100% den Projekten zu Gute. Und neben dem guten Zweck macht es uns auch Spaß, zusammen mit unseren Lionsfreunden Ereignisse wie z.B. den Radlertreff gemeinsam über die Bühne zu bringen.

 

Radlertreff

Lions Radlertreff - 1. Mai

Lions Club Rheda-Ems | 01. Mai 2021 | LC Rheda-Ems
Live Musik, Tombola, Spielemobil und kulinarische Leckereien - der Familien Event am 1. Mai
Lions Bier und Weintheke
Radler Treff am 1. Mai |
Call'n'Response Live Music
Lions beim Radlertreff
Lions Poster

Seit vielen Jahren bereits veranstalten wir jeweils am 1. Mai einen großen Radlertreff auf dem Gelände von Bühlmeyers Landcafe in Rheda-Wiedenbrück.

Die Veranstaltung auf dem Hof Oldemeyer an der Oelder Straße / Aschoffweg 2, gehört für die Radler am 1. Mai zu den Highlights unter den Ausflugszielen. Hier haben die Radler die Gelegenheit, in ländlicher Umgebung die Frühlingsstimmung auf dem gemütlichen Hof Oldemeyer zu genießen und sich verwöhnen zu lassen – bei Sonne auf der geräumigen Außenanlage des Hofes oder bei milden Frühlingsschauern in den schön ausgestalteten Innenräumen. Schon seit vielen Jahren ist dieses Fest beliebter Anlaufpunkt für die Radfahrer im Raum Rheda-Wiedenbrück und Oelde.

Unter dem einladenden Motto „Mit den Löwen feiern – und damit Gutes tun und gewinnen!“ bietet der Radlertreff geradezu vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten – und das für einen guten Zweck. Alle Mitglieder des Lions Clubs Rheda-Ems werden für die gute Sache in Aktion sein und werden ihre Gäste mit selbst gebackenem Kuchen und dampfenden Kaffee verwöhnen oder, wer es herzhafter mag, mit frisch gezapftem Bier und duftenden Grilladen. Und nachmittags gibt es wieder feinste musikalische Live Unterhaltung.

Und auch für die jungen und kleinsten Radler ist gesorgt mit spannenden Spielen  und toller Unterhaltung. Und dabei tun unsere Gäste automatisch etwas Gutes. Denn der gesamte Erlös dieser Veranstaltung, die wieder durch Geschäftsleute und Unternehmer unserer Region zu großen Teilen gesponsort wird,  kommt einem guten Zweck zu Gute. Ob es die Lebenskompetenzprogramme zur Gewalt- und Suchtprävention für unsere Jugend sind und lokale, soziale Projekte wie die Tafel oder ob es die unbürokratische, direkte Hilfe vor Ort oder Katastrohenhilfe ist.

Ihre Hilfe kommt an, wo sie gebraucht wird und das zu 100%!

Und darüber hinaus können auch Sie gewinnen. Es wartet nämlich eine große Tombola mit vielen und auch wertvollen Preisen auf die Freunde des Losglücks.

Der Lions Radlertreff versteht sich als Spaß für die ganze Familie. Gemeinsam feiern und gemeinsam helfen. Es gibt viele Gründe am 1. Mai den Lions Radlertreff anzusteuern.

Priorität: 2.0